Gedanken am Online-Wasser

1

Schauendes Erzählen, selbst nichts zählen…

Wer bleibt, ist der Schreibende…

Was immer bleibt, ist ein Kataklysmus des Herzens.

2

Danach ist alles neu

und

ramponiert.

3

Schritt um Schritt weiter…

Hinein und durch

alles hindurch.

4

Das Leben ist eine Reise und

manchmal begegnet man verrückten Gestalten –

Leben ist lernen.

5

Leben ist lieben.